Skip to main content

Innentüren

Öffnen Sie neue Türen

Verändern Sie das Raumbild durch zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten

Es gibt viele Gründe, bestehende Innentüren durch neue Modelle zu ersetzen. Das kann zum einen der Wunsch nach Veränderung der Optik sein oder aber die Notwendigkeit aufgrund von Abnutzungen und Beschädigungen. Fakt ist, dass Türen heute Zweckmäßigkeit mit Ästhetik verbinden und den Raum aufwerten. Weil es eine große Auswahl an Materialien, Oberflächen, Varianten und Zubehör gibt, kann auch gleich fröhlich drauflos kombiniert werden. Für jeden Anspruch und jeden Einrichtungsstil gibt es das richtige Modell. Einmal in neue Innentüren investiert, können Sie sich nicht nur über ein verändertes Raumbild freuen. Zugluft war gestern und durch pflegeleichte Türblätter bleiben Ihnen die gewählten Modelle lange erhalten. Finden Sie heraus, welche Art von Innentür zu Ihrem Zuhause passt!

Bestandteile & Materialien

Wie auch Treppen zählen Türen zu den dauerhaften Stilelementen im Haus oder der Wohnung. Umso wichtiger ist es, sich bei einer Renovierung umfassend mit den Bestandteilen und Materialien einer Tür auseinanderzusetzen. Nicht jede Tür ist gleich robust, pflegeleicht und für den Schallschutz geeignet. Mit der Wahl des Materials nehmen Sie Einfluss auf die Eigenschaften Ihrer Türen.

Designtrends

Türen sind so individuell wie die Menschen, die sie öffnen und schließen. Als Designobjekte prägen sie das Raumbild, können sich harmonisch integrieren oder direkt ins Auge stechen. Die aktuellen Trends reichen von starken Kontrasten über den gemütlichen Landhausstil bis hin zu individuell gestalteten Glastüren.

Technik & Zubehör

Von der Zarge bis zum Drücker besteht eine Tür aus verschiedenen technischen Komponenten, die ideal zusammenspielen. Neben der mechanischen Funktionalität zieht sich der ästhetische Aspekt auch durch diesen Bereich, sei es durch die wandbündige Zarge oder die designorientierte Griffmuschel.

Türvarianten

Die Wahl der passenden Tür ist eine der großen Entscheidungen bei der Modernisierung des Innenraums. Schließlich prägen sie das Raumbild enorm. Ob es die klassische Drehtür oder gleich die imposante Flügeltür wird, hängt von der Raumgröße und vom persönlichen Stil ab. Sondertüren erfüllen darüber hinaus weitere Anforderungen, beispielsweise an Brand- oder Schallschutz.

Der gewünschte Inhalt steht leider nicht mehr zur Verfügung.

Cookies auf dieser Webseite

Sie können nun festlegen, welche Cookies für Sie in Ordnung sind:

erforderlich
Statistik
Marketing
Details